Kantonaler SATUS Jugitag in Neuhausen

Auf der Schulsportanlage Gemeindewiesen in Neuhausen gelangte am Sonntag, 30. Juni 2013 bei idealen äussseren Bedingungen der Jugendriegentag des SATUS Kantonalverbandes Schaffhausen zur Durchführung. Nebst den drei dem Schaffhauser Kantonalverband angehörenden Riegen gesellten sich auch einige Gruppen aus den Kantonen Appenzell Ausserrhoden, Thurgau und Zürich.

 

Dank guter Organisation des Turnvereins SATUS Neuhausen unter Präsident Ruedi Knuchel konnten die in verschiedene Kategorien eingeteilten rund 220 jungen Sportlerinnen und Sportler im Laufe des Vormittages die ihnen vorgeschriebenen leichtathletischen Disziplinen trotz engen Platzverhältnissen in geordnetem Rahmen und zeitgerecht absolvieren. Am besonders attraktiven, neu eingeführten Wettkampf "Springen zu zweit" beteiligten sich über 120 Kinder. Dabei zeigten sie auf zwei parallel angelegten Bahnen synchrone Sprünge über das Trampolin. Präsentiert wurden je nach Kategorie einfache Sprünge bis Sprungrollen und Saltis, was die zahlre ichen Zuschauern mit spontanem Beifall belohnten.

Der SATUS Kantonalverband Schaffhausen mit Ursula Vavassoir Roost an der Spitze hatte zu einem kleinen Apéro eingeladen, zu welchem diverse Vereinsvertreter sowie Behördemitglieder der Gemeinde Neuhausen am Rheinfall erschienen. In kurzen Reden wurde die Jugendarbeit der Vereine gelobt und auch die ehrenamtliche Tätigkeit hervorgehoben.

Nach der Mittagspause wurden die sportlichen Aktivitäten weitergeführt mit Unihockey, Völkerball und Ball über die Schnur. Zum Abschluss präsentierte die Geräteriege des SATUS Schaffhausen mit 20 Kindern eine Kombination mit Gymnastik und Sprüngen, die von der erst 11-jährigen Jasmin Schüpbach mit Unterstützung des Kantonalen Leiters Richard Epprecht zusammengestellt worden war. Unter jeweiligem Jubel konnten die Bestplatzierten bei der folgenden Rangverkündigung die verdiente Medaille in Empfang nehmen.

 

Die vollständigen Ranglisten und alle Bilder sind unter dieser Homepage abrufbar. (Hep)

Template created by Fienieg